Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
  1. Junges Kolleg
  2. Kollegiatinnen und Kollegiaten

Kollegiatinnen und Kollegiaten

Prof. Dr. Konrad Tiefenbacher

Juniorprofessor an der Universität Basel und der ETH Zürich

Universität Basel
Enzymähnliche Katalyse: Erforschung und Anwendung in der chemischen Synthese
seit 2015
seit 2014

Gefördertes Forschungsvorhaben

Enzymähnliche Katalyse - Was können organische Chemiker von der Natur lernen?

Enzymähnliche Katalysatoren schließen Substrate, im Gegensatz zu klassischen chemischen Katalysatoren, in einem Hohlraum ein und beeinflussen dadurch den Reaktionsverlauf. Dies geschieht etwa durch Änderung der Molekül- Konformation und durch Stabilisierung der zu durchlaufende Übergangszustände. Wir haben ein vielversprechendes System identifiziert und untersuchen derzeit die Anwendungsmöglichkeiten in der chemischen Synthese. Langfristig wollen wir dadurch den chemischen Zugang zu biologisch interessanten Naturstoffen deutlich vereinfachen.